Broschüre „Wegweiser Michendorf“

Thomas Drachenberg und Christine Rössel von der AG FiM präsentieren zusammen mit Reinhard Mirbach und Ujf Riehl die Broschüre "Wegweiser Michendorf" (Foto: S. Dütz)
Thomas Drachenberg und Christine Rössel von der AG FiM präsentieren zusammen mit Reinhard Mirbach und Ulf Riehl die Broschüre „Wegweiser Michendorf“ (Foto: S. Dütz)

Am Freitag, den 8. April 2016 haben wir zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Michendorf Herrn Mirbach die neue Broschüre  „Wegweiser Michendorf“ im Gemeindezentrum Langerwisch vorgestellt. Die Broschüre ist für alle da, die neu sind in Michendorf. In den fünf Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi und Französich ermöglicht sie die Orientierung über die wichtigsten Einrichtungen in der Gemeinde: Einkaufsmöglichkeiten, Behörden, Sport, Musik, Theater, Deutsch lernen, religiöses Leben.

Sie ist bei der Gemeindeverwaltung kostenlos erhältlich, bei uns kann sie hier online abgerufen werden! Die Pressemitteilung des Bürgermeisters können Sie hier ebenfalls lesen.

Die Broschüre ist als Ergebnis einer überwiegend ehrenamtlichen Fleißarbeit von vielen Michendorfer*innen aus dem Umfeld der Arbeitsgruppe Flüchtlinge in Michendorf  in Abstimmung mit der Kommunalverwaltung seit Dezember 2015 entstanden. Wir danken an dieser Stelle noch einmal allen Autor*innen, Übersetzer*nnen, Fotograf*innen und Redakteur*innen für das tolle Engagement!

Auch die Presse war bei der Präsentation anwesend – und hat ausführlich berichtet. Lesen Sie in der MAZ und in der PNN!