Logo & Link zur Website der Arbeitsgruppe Flüchtlinge in Michendorf


Infomail der Arbeitsgruppe

Flüchtlinge in Michendorf

Liebe Leserinnen und Leser,

nach einigen Unannehmlichkeiten des Serverumzugs, den unser Provider am gestrigen Tag vorgenommen hat, können wir Ihnen nun endlich unseren kleinen Kurzbericht zum vergangenen Donnerstag zurkommen lassen. An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an alle, die mit dabei waren!

Bericht vom ersten Ankunftstag

Donnerstag, der 11. Juni, Mittags, die Sonne scheint. Vor der Turnhalle des Wolkenberg-Gymnasiums stehen etwa 40 freundliche Menschen mit Buttons und T-Shirts mit Aufschriften wie: „Bei uns sind Flüchtlinge willkommen“, als der Bus aus Eisenhüttenstadt eintrifft. „Winken!“, ruft jemand aus unserer Runde - wir winken und lächeln freundlich, mehr nicht. Einige winken zurück, und schon biegt der Bus auf das Schulgelände ein. Wir kommen uns ein wenig komisch vor, einfach nur dazustehen und grad mal ein paar Sekunden gewunken zu haben. Aber, so erfahren wir am Nachmittag, diese kleine Geste war wichtiger als wir es anfangs glauben mochten.

Weiterlesen ...

---

Bitte haben Sie Verständnis, dass der Wachschutz derzeit keine Besucher auf das Gelände lassen darf oder Spenden annehmen kann, die nicht vorher abgestimmt wurden. Wir sind dabei, den Bedarf der Bewohner aufzunehmen, zu sortieren und an Sie weiterzuleiten, um dann sukzessive auch Sachspenden weitergeben zu können.

Ihre Arbeitsgruppe
Flüchtlinge in Michendorf

c/o
Evangelisches Pfarramt Neu Langerwisch
Neu-Langerwisch 12
14552 Michendorf OT Langerwisch