Termine & Veranstaltungen

Jul
1
Mi
Praxisforum zur Willkommenskultur @ Hoffbauer Tagungshaus
Jul 1 um 10:00 – 16:00

Wir möchten Sie auf eine Veranstaltung des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte hinweisen. Aus der Einladung des Vereins:

„Immer mehr Flüchtlinge kommen aus unterschiedlichen Gründen nach Deutschland. Vielerorts werden sie als Problem und Belastung angesehen. Was sie jedoch wirklich sind, ist Herausforderung und Chance für uns alle. Eine Herausforderung – dem Begriff ‚Flüchtling‘ ein Gesicht zuzuordnen; eine Herausforderung – geflohene Menschen aufzunehmen und zu integrieren; eine Herausforderung – durch neue Formen des Engagements die Bereicherung für unsere Gesellschaft erlebbar zu machen.

Diese Herausforderung anzunehmen und das Potenzial der Älteren noch mehr für die Interessen von Flüchtlingen zu gewinnen, ist das Ziel des Praxisforums ‚Alter engagiert sich – Senioren unterstützen die Willkommenskultur in Brandenburg‘, das der Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V. mit Unterstützung des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg ausrichtet.

Wie können die Bedarfe und Bedürfnisse der Flüchtlinge mit dem Willen zum Engagement vereint werden? Was muss beachtet werden? Wo und wie wird Willkommenskultur bereits erfolgreich praktiziert? Diesen Fragen möchten wir uns am 1. Juli von 10 bis 16 Uhr im Hoffbauer Tagungshaus in Hermannswerder in Potsdam widmen. Wir laden Sie herzlich ein, zusammen mit uns nach Antworten zu suchen.

Das Forum gibt Einblicke in die Realität von Flüchtlingen – von den Schwierigkeiten in den Heimtatländern bis zu den gesetzlichen Hürden hier in Deutschland. Anhand von Projekten und Initiativen wird aufgezeigt, was möglich ist, welche Wege und Formen sich bewährt haben und welche Probleme und Hemmnisse es gibt. Die Veranstaltung soll ein Ort des Erfahrungsaustausches sein und gleichzeitig Anstöße und Ideen geben, sich in Zukunft verstärkt in diesem Bereich zu engagieren.“

Die Tagesordnung und weitere Hinweise zur Veranstaltung lesen Sie im Einladungsflyer Praxisforum (PDF). Hier finden Sie auch das Antwortformular. Es wird gebeten, sich postalisch oder per Email bis 20. Juni verbindlich anzumelden.

Mai
19
Do
Seminar „Lebenslagen junger Flüchtlinge in Deutschland” @ Gemeindezentrum Wilhelmshorst
Mai 19 um 18:00 – 20:00
Die Sprach-Gruppe der AG FiM möchte zu einem Seminar 
 
„Lebenslagen junger Flüchtlinge in Deutschland” einladen, denn um helfen zu können, muss man verstehen.
Inhalt:
  • Historischer und politischer Wandel in Asyl- und Migrationsdebatten der BRD
  • Fluchtursachen, Fluchtwege, europäische Grenzpolitiken
  • Lebenslage junger Flüchtlinge in Deutschland
  • Trauma und Trauma-Pädagogik: erste Implikationen für den Unterricht.
 Das kostenlose Seminar wird nur stattfinden, wenn mindestens 10 Personen ihre Teilnahme zusagen.
Ihren Teilnahmewunsch tragen Sie bitte bis zum 12. Mai 2016 mit Ihrer Email-Adresse in die angefügten Umfrage ein.
Bitte werben Sie für dieses Angebot auch in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis!