Logo & Link zur Website der Arbeitsgruppe Flüchtlinge in Michendorf



Café der Begegnung und Vorstellung unserer Ehrenamtskoordinatorin

Liebe Michendorfer*innen,

eine knappe Woche nach dem Einzug der Geflüchteten in das Polygon haben wir ein erstes Begegnungscafé auf die Beine gestellt - darüber möchten wir Ihnen berichten. 

Den Luxus, wieder eine Ehrenamtskoordinatorin zu haben, mit der wir nun anfangen zu arbeiten, wollen wir mit einer kurzen Vorstellung würdigen. 

---

Café der Begegnung im Haus St. Georg am Pfingstmontag

Wir hatten eingeladen, die katholische Gemeinde in Michendorf ihr überaus gastliches Haus zur Verfügung gestellt und viele, viele kamen, am Pfingstmontagnachmittag, ins erste "Café der Begegnung" für die Menschen, die am 4. Juni in die neue Gemeinschaftsunterkunft im "Haus Polygon" in Michendorf eingezogen waren: Aus Kenia und Michendorf, aus dem Tschad und aus Stücken, aus Iran und Langerwisch, aus Marokko und Wilhelmshorst, aus der Türkei und aus Wildenbruch ...

Lesen Sie unseren Bericht vom 10. Juni auf unserer Homepage! 

---

Mihrican Cayakar, unsere Ehrenamtskoordinatorin

Mihri Cayakar ist angekommen. Wir werden mit ihr in den nächsten Tagen besprechen, wie die Entwicklung unserer gemeinsamen Arbeit, ihrer hauptamtlichen und unserer ehrenamtlichen, vorangeht, wie wir uns als AG FiM weiter einmischen können und wie das Haus Polygon nach dem Einzug von Geflüchteten so genutzt werden kann, dass eine gelingende Integration im Ort stattfindet. Wir werden auch hier darüber berichten! 

Lesen Sie hier ihre kurze Selbstvorstellung! 

---

Bei Fragen und Anmerkungen gilt wie immer: Senden Sie uns gern eine Mail!

Ihre Arbeitsgruppe Flüchtlinge in Michendorf

c/o
Evangelisches Pfarramt Neu Langerwisch
Neu-Langerwisch 12
14552 Michendorf OT Langerwisch